Die kleine Meerjungfrau

Meine Rolle: Meerkönig, Erzähler und Prinz

 

Premiere war am 24 Oktober 201

gespielte Vorstellungen: 34 Stück (Stand April 2020)

 

Regie: Stefan Kulhanek, Rafael Witak, René Huget


Dort wo das Meer blau und das Wasser klar wie Kristall ist, lebt seit langer Zeit das Meervolk. An der tiefsten Stelle steht das Schloss des Meerkönigs.

 

Seine wunderschöne Tochter, Mayla, führt ein glückliches Leben mit ihren Freunden. Doch mit jedem Tag wächst ihre Sehnsucht nach Abenteuer, bis sie von der Welt über dem Meeresspielgel erfährt. Das muss die kleine Meerjungfrau mit eigenen Augen sehen.

 

Mit ihrem 16ten Geburtstag wird ihr schließlich erlaubt nach oben zu schwimmen. Dort erlebt sie einen heftigen Sturm und durch einen glücklichen Zufall rettet sie einen jungen Prinzen, dessen Schiff gesunken ist. Von diesem Moment an hat sie nur einen Wunsch: den Prinzen, in den sie sich verliebt hat, wiederzusehen und in seiner Welt, an Land, leben zu können. Sie findet schließlich Hilfe bei der bösen Meerhexe, die ihre Flosse in Beine verwandelt. Doch der Preis ist hoch. Die kleine Meerjungfrau muss ihre wunderschöne Stimme opfern und ihre Familie für immer verlassen. Wird sie ihr Glück in der neuen Welt finden?

 

Fotoalbum

(klicke auf die Bilder und du bekommst eine Großansicht)